Coaching für die bewusste Trennung & Mediation

Buntes Bild mit Schriftzug Mutausbruch

Coaching für die bewusste Trennung & Lebensveränderung

Du möchtest herausfinden, wo du in deiner Partnerschaft stehst? Hast dich schon für eine Trennung entschieden, möchtest aber mehr als den "Kampf", den man von anderen mitbekommt oder weißt nicht, wie du die Trennung vollziehen sollst? Du möchtest deine Kinder bei diesem Thema nicht aus den Augen verlieren, ihren Bedürfnissen nachkommen, hast aber Sorge, dafür keinen Blick zu haben? Du möchtest  nach der Trennung/Scheidung die aufgewühlten Gefühle berarbeiten, besprechen, was bewegt, wo Blockaden und Schwierigkeiten liegen, die daran hindern, das neue Leben zu geniessen?

Dann entscheide dich für eine bewusste Reflexion und Gestaltung dieser Themen. In Einzelsitzungen helfe ich dir gerne dabei. 

Natürlich richtet sich das Angebot auch an Paare. 








Bitte richte dich darauf ein, dass der finanzielle Ausgleich bar erfolgt. 

Sessel mit Beistellstisch auf dem ein Buch und eine Vase stehen

Mediation


Gerne unterstütze ich dich bei der Suche nach Lösungsstrategien in einem Konflikt oder einer Streitigkeit. Ich biete einen geschützten Rahmen und eine empathische, ruhige und unabhängige Vorgehensweise, um den Lösungsprozess zu begleiten.

Die Dauer einer Mediation kann unterschiedlich sein. Es können nur 1 bis 2 Stunden benötigt werden, manchmal brauchen bestimmte Sachverhalte mehrere Sitzungen über einen längeren Zeitraum. 
Hilfreich kann die Medationbei folgenden Sachverhalten sein:

  • Streitigkeiten
  • Trennung/Scheidung
  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • Konflikte in der Patchworkfamilie


Die Gestaltung kann ganz individuell erfolgen. Es können einzelne mehrerer Sitzungen zu unterschiedlichen Tagen  sein, aber auch mehrere Stunden an einem Tag. Ganz wie man es persönlich und thematisch umsetzen möchte.

Kontaktiere mich gerne, wenn du Fragen dazu hast.


Bitte richte dich darauf ein, dass der finanzielle Ausgleich bar erfolgt. 

Du findest dein Anliegen in den thematischen Schwerpunkten nicht? Melde dich einfach und lasse es uns ganz individuell anschauen. Nichts ist in Stein gemeißelt, auch nicht die thematischen Schwerpunkte bei blickwinkelwechsel. Hier geht es um die Individualität jedes Einzelnen und jeder Situation.