Telepathische Tierkommunikation

Telepathische Tierkommunikation

Ein telepathisches Tiergespräch ist eine wunderbare Gelegenheit, sich mit dem Tier auszutauschen, Fragen zu stellen zu

  • seinem Wohlbefinden
  • seinen Wünschen 
  • seinen Bedürfnissen

 
 

Telepathische Tierkommunikation erfolgt auf  Distanz und beinhaltet die Wahrnehmung von Gedanken und Gefühlen ohne Vermittlung von gesprochenem Wort. 

In einem Tiergespräch kann 

  • die Auswahl von Futter, Zubehör, Schlafplatz, Stall, Käfig, Spielzeug thematisiert werden. 


  • Vorlieben, Abneigungen des Tieres können erfragt werden.


  • Wir können die Sichtweise des Tieres zu bestimmten Situationen , z.B. Tunier, Hundesport, Hundeschule herausarbeiten


  • die persönlichen Aufgabe beim/mit dem Halter 


  • die Meinung unseres Tieres zu bestimmten Menschen (z.B. Tiersitter, Trainer) hinterfragen. 


  • Auch das Einfühlen in die emotionale und körperliche Befindlichkeit des Tieres kann Bestandteil sein. 


  • Verhaltensauffälligkeiten und Krankheiten können ebenfalls Teil eines Gespräches sein.


  • Ein möglicher Sterbeprozess kann begleitet werden


  • der Kontakt zu entlaufenen oder vermissten Tieren kann aufgenommen werden.


Ein Tiergespräch ermöglicht uns 100% Verstehen und Einfühlen in die Sicht unserer Tiere, es reduziert Missverständnisse und Rätseln.
Es kann als Coaching zwischen Tier und Mensch verstanden werden: manchmal ist in einem Termin alles geklärt, manchmal ist es ein längerer Prozess mit mehreren Gesprächen.
 
An ein Tiergespräch kann sich aber auch dein persönliches Coaching anschließen, um aufgekommene Themen zu erarbeiten. 

Bist du neugierig geworden und möchtest diese neue Welt kennenlernen? Dann kontaktiere mich. 


 

 Aufbau meines  Angebotes der Tierkommunikation

Tierkommunikation kann dich und dein Tier in zahlreichen Fällen unterstützen - 
traue dich, dich dafür zu öffnen. 


 Tierkommunikation ersetzt jedoch keinesfalls tierärztliche Versorgung und Diagnose sowie die Zusammenarbeit mit Fachexperten. Genauso wichtig ist deine Bereitschaft mit deinem Tier zu arbeiten und offen für die Sichtweise deines Tieres zu sein. 
Tierkommunikation ist eine Ergänzung und kann uns eine wundervolle, neue Welt und Erfahrung ermöglichen. 




Ich biete die Tierkommunikation in 3 Varianten an: 

  • kleine Tierkommunikation mit bis zu 5 Fragen (schriftliche Ausarbeitung& 

        mündliche Erklärungen inklusive) 
 

  • Tierkommunikation mit bis zu 10

         Fragen (schriftliche Ausarbeitung & 

         mündliche Erklärungen inkl.) 

  • Tierkommunikation mit bis zu 10 

          Fragen (schriftliche Ausarbeitung& 

         mündliche Erklärung inkl.) plus

         Körperscan.

 

Ich brauche nur ein Foto von deinem Begleiter, am Besten von vorne, den Namen und das Alter sowie die von dir verfassten Fragen und Themen.

Nach dem Gespräch erhälst du eine Email mit dem Ausgleich für meine Arbeit. Nach dem Eingang der Zahlung schicke ich dir ein schriftliches Protokoll und wir telefonieren. 


Bei ungefährlichen körperlichen Auffälligkeiten oder zur Stablisierung des emotionalen Gleichgewichtes deines Tieres, unterstütze ich auch gerne mit Heilströmen oder der Nutzung einer Magnetfeldmatte. Natürlich nur in Absprache mit dir und vor Ort.


Interessiert es dich, was dein Tier denkt und was es dir mitteilen will? Hast du Fragen? Möchest du nicht mehr wahlos einfach etwas aussuchen und dein Tier beachtetet das gar nicht? Möchtest Dann kontaktiere mich. 
Ich führe das Gespräch gerne!


Hinweis: Ich stelle keine gesundheitlichen Diagnosen und Tierkommunikation ersetzt keinen Tierarztbesuch oder das Heranziehen weiterer Experten.